Kann ich eine App selbst programmieren?

Ja, Sie können eine App selbst programmieren.
Die Entwicklung von Apps erfordert zwar spezielle Fähigkeiten in der Programmierung und möglicherweise auch in der App-Entwicklung, aber es ist möglich, diese Fähigkeiten zu lernen und eigene Apps zu erstellen.

Mehr Fragen?

Kann ich eine App selbst programmieren? App einfach selbst entwickeln

Selbst Starten in 5 Schritten

Jede App-Entwicklung, auch die von Profis und Agenturen, folgt immer grob dem folgenden Ablauf: Planung und Design, Entwicklung, Testen, Veröffentlichen, Überarbeiten. Fast wie in jeder anderen Brache durchläuft jedes Projekt diesen Stadien.

Ohne Code starten

Um eine App selbst zu programmieren, müssen Sie programmieren können. Klingt logisch, ist aber falsch.
Inzwischen gibt es viele No-Code App Entwicklungs-Plattformen. Wir als Flutter Agentur empfehlen dabei FlutterFlow. Per einfachem Drag-and-drop können Sie sich ihre App zusammen basteln. Ein gewisses technisches Know-how ist dabei aber von großem Vorteil. 

Starten Sie vollkommen neu in das Thema App-Entwicklung, bietet sich ebenfalls ein App-Baukasten an. Hier sind allerdings die Funktionen stark eingeschränkt. Baukästen sowie No-Code Plattformen sind für große Projekte nicht zu empfehlen, da eine Weiterentwicklung schwer ist und man stark an eine Plattform gebunden ist.

Selbst Code-Schreiben

Wenn Sie eine App selbst programmieren möchten, gibt es einige Voraussetzungen:

1. Sie haben eine IDE (Entwicklungsumgebung) installiert und aufgesetzt.
2. Sie haben eine Programmiersprache ausgewählt und installiert.
3. Sie haben ausreichend Kenntnisse in der jeweiligen Sprache

Optional
1. Sie sind als Entwickler bei Apple und Google gelistet, um Ihre App veröffentlichen zu können.
2. Sie haben ein konkretes Design oder Aufbau für Ihre App basierend auf Ihrer App-Idee.

Jetzt können Sie loslegen.
Beim Code schreiben, sollten Sie darauf achten, Ihre Funktionen in überschaubare Module aufzuteilen und Struktur in den Code zu bringen. So können später Probleme vermieden werden. Es lohnt sich außerdem stark von Beginn an den Code mit Kommentaren und Erklärungen zu versehen.

Sie sollten Ihre App zudem immer wieder testen oder sogar eigene Test-Funktionen schreiben. Das ist wichtig, da sie sonst später auf Fehlersuche (Debuggen) gehen dürfen. 

Nachdem Sie Ihre App fertig geschrieben haben, können Sie die App veröffentlichen. Dazu ist ein Entwickler-Profil bei Apple und Google notwendig. Um eine App im iOS App-Store veröffentlichen zu können, ist es zudem zwingend notwendig, dass Sie über ein macOS fähiges Gerät verfügen.

Nach dem Hochladen der App im App Store und erfolgreicher Prüfung können Sie Ihre eigene App im Herunterladen und nutzen.

Mehr lernen - mehr erreichen

Neben YouTube gibt es viele andere Plattformen wie Udemy, auf denen professionelle Kurse angeboten werden, in denen Sie alle nötigen Fähigkeiten erlernen können, die Sie benötigen, um eine App selbst von A bis Z zu entwickeln.

Es ist sehr wichtig zu beachten, dass Sie neben der Fähigkeit des Programmierens auch App-Design und Online-Vertrieb erlernen. Wie auf einer Baustelle ist das Fließen legen oder Dach decken nur ein Teil des gesamten Hausbaus. Das Gleiche gilt auch für die App-Entwicklung. Programmieren ist zwar ein sehr ausschlaggebender Punkt, aber ganz sicher nicht der einzige.

Für das Design können Sie sich viel Inspiration auf Seiten wie Pinterest oder Dribble holen. Mit Programmen wie Figma oder Adobe Xd können Sie sich dann ein konkretes Design selbst erstellen. Dabei sollten Sie sich stark zum Thema Ui und Ux informieren. 

Um mehr zum Thema Online-Vertrieb zu lernen, sollten Sie sich mit Themen wie SEO, Webseiten und Social Media auseinandersetzen. Die beste App funktioniert so gut wie der Vertrieb. Gerade SEO und eine starke Fokussierung auf die Problemlösung, die Ihre App anbietet, hilft im gesamten Entwicklungsprozess ungemein

Ihr Ansprechpartner

Kontakt Suited Technologies

Julian Heusel

Gründer und Vertriebsleiter

Kontaktieren Sie uns zu Ihren Wünschen und Vorstellungen. Wir freuen uns, Sie individuell zu beraten.

‭‭+49 07081 9509190‬‬

hello@suited-technologies.com

Bahnhofstraße 8/1, 75323 Bad Wildbad